Steuer- und Wegeventile

Ob manuell, mechanisch, pneumatisch oder elektropneumtisch betätigt wir haben das passende Ventil.

Wegventil, Stuerventil, Grundpaltte

Steuerventile und Wegeventile geben den Weg des verwendeten Mediums frei, sperren ab oder ändern die Durchflussrichtung. Sie steuern die Richtung des Volumenstroms, also die Ausfahrrichtung eines Zylinders und über Start-Stopp-Befehle die Weglänge des Hubes. Die Anzahl der Anschlüsse pro Schaltstellung und die Anzahl der Schaltstellungen geben dem Ventil seinen Namen. So hat ein 5/2-Wegeventil fünf Anschlüsse und zwei Schaltstellungen. Unsere Produktpalette umfasst manuell, mechanisch, pneumatisch und elektropneumatisch betätigte Ventile in 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege-Ausführung.

Manuell betätigt bedeutet, dass Sie die Wegeventile über einen Druckknopf, Handhebel, Drehhebel, Pilztaster oder mithilfe eines Fußtasters betätigen. Stößel oder Rollenhebel betätigen mechanische Wegeventile. Häufig verwenden wir Pneumatikzylinder, um mechanisch betätigte Ventile direkt anzusteuern. Die Schnittstellen-Anzahl und mögliche Fehlerquellen verringern sich. Wenn das Umschalten der Ventile ausschließlich über Druckluft erfolgt, sprechen wir von pneumatisch betätigten Wegeventilen. Elektropneumatische Wegeventile benötigen ein elektrisches Signal. Ein Elektromagnet wird angesteuert, der das Umschalten des Wegeventils einleitet.

Unabhängig von der Betätigungsart, gibt es Wegeventile in monostabiler und bistabiler Ausführung. Wenn von zwei oder mehr möglichen Zuständen einer stabil ist, sprechen wir von einer monostabilen Ausführung. Dabei befindet sich der besagte Zustand in Ruhestellung. Der zweite Zustand ist in Arbeitsstellung. Dies bedeutet, dass eine externe Kraft auf das System einwirkt und es daran hindert, in die Ruhestellung zurückzukehren. Dieser Zustand wird so lange beibehalten, wie die externe Kraft auf das System einwirkt. Ist ein Wegeventil bistabil, bedeutet das, dass das System zwei stabile Zustände einnehmen kann. Allerdings kann es ausschließlich durch die Einwirkung einer externen Kraft in den anderen Zustand wechseln. Dabei ist es wichtig, dass die Zustände bei denselben Parameterwerten angenommen werden können.

Klein aber oho. Unsere Miniatur-Ventile bieten dieselben Funktionen wie die großen. Allerdings benötigen Sie deutlich weniger Platz und sind optimal für enge Platzverhältnisse geeignet.

Sie suchen das für Ihren Einsatzzweck perfekt passende Ventil? Finden Sie es in unserem Online-Shop:
  • Miniatur-Ventil
  • Manuell betätigtes Ventil
  • Mechanisch betätigtes Ventil
  • Pneumatisch betätigtes Ventil (Pneumatik-Ventil)
  • Elektropneumatisch betätigtes Ventil
  • Wegeventil nach NAMUR
  • Ventil für den Schalttafeleinbau
  • Fußventil
  • Versorgungsleiste
  • Grundplatte
  • Logikbaustein
  • Logikelement (Zeitverzögerungsventil)
  • Ventil mit Zweihand-Sicherheitssteuerung
  • Ventilinsel
Fußventil, Sperrventil, Logikbausteine, Ventilinseln