RIEGLER – worauf Sie sich verlassen können!

Diese Aussage steht nicht nur für unser Sortiment drucklufttechnischer und pneumatischer Komponenten – übrigens eines der Umfangreichsten auf dem deutschsprachigen Markt – sondern auch für RIEGLER als Arbeitgeber.

Unsere 135 Mitarbeiter schätzen die partnerschaftliche, kollegiale Atmosphäre,
die kurzen Wege und die flachen Hierarchien genauso wie die vielfältigen freiwilligen Leistungen und die umfangreichen Sozialleistungen, die von der Geschäftsleitung angeboten werden. Deshalb bleiben RIEGLER Mitarbeiter gerne im Unternehmen
und gestalten langfristig den Erfolg und das Erscheinungsbild des Unternehmens mit.

Zufriedene, motivierte Mitarbeiter sind, davon sind wir zutiefst überzeugt, der Garant für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg
und für sichere, zukunftsorientierte Arbeitsplätze.

Deshalb legt RIEGLER besonderen Wert auf die Aus-, Fort- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter. Wir bieten verschiedene Ausbildungsberufe und Studienplätze im Rahmen des dualen Studiums an der DHBW-Stuttgart an und fördern unsere
Mitarbeiter bei deren individueller Fortbildung, sei es durch Seminare, Kurse oder berufliche Höherqualifizierungen im
Rahmen von IHK-Aufstiegs- oder Zertifikatslehrgängen.

Wollen Sie Mitglied im RIEGLER Team werden?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenanzeigen

Sie suchen nach interessanten, spannenden Aufgaben und Herausforderungen in einem kollegialen Umfeld?

Dann bewerben Sie sich auf eines der unten aufgeführten Stellenangebote oder gerne auch initiativ auf eine Stelle, die Ihren Vorstellungen entspricht. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Wir suchen ab sofort

Marketing Manager (m/w)

Sachbearbeiter Produktmanagement (m/w)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung per Post oder gerne auch per eMail an:
RIEGLER & Co. KG | Personalwesen | Schützenstraße 27 | 72574 Bad Urach | jobs@riegler.de

Unsere Anforderungen an Ihre Bewerbung finden Sie in unserem Leitfaden für Bewerber.

Bewerberleitfaden für offene Stellen

Bewerberleitfaden für Ausbildung/Studium

Ausbildung/Studium

Wir bilden in diesen Berufen aus

Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel kaufen Güter aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Sie sorgen für eine kosten- günstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss, d.h., sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Warenauslieferung.
Zum Flyer

Erfahrungsbericht Carolin Vöhringer:
Ich heiße, Carolin Vöhringer und habe meine Ausbildung am 01.September 2011 als Groß- und Außenhandelskauffrau bei der Firma RIEGLER begonnen. In den ersten Ausbildungswochen war ich in unserem Wareneingang tätig. Dort hatte ich die Möglichkeit unsere Produkte kennenzulernen, anzufassen und zu testen wie sie funktionieren. In meiner dreijährigen Ausbildung habe ich alle Abteilungen unseres Unternehmens kennengelernt. Ich durfte verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen und die Abteilungen tatkräftig unterstützen.

Kaufleute für Büromanagement übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben. Sie koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten Schriftverkehr. Außerdem erledigen sie kauf-
männische Aufgaben in Bereichen wie Rechnungswesen, Personalverwaltung oder Einkauf sowie auch im Bereich des Vertriebes.
Zum Flyer

Erfahrungsbericht Jasmin Dommer:
Ich wollte schon immer etwas Kaufmännisches machen und im Büro arbeiten. Meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement habe ich unter anderem deshalb bei der Firma RIEGLER gemacht, da das Unternehmen einen sehr guten Ruf als Arbeitgeber hat. Während meiner Ausbildung habe ich alle Abteilungen der Firma RIEGLER durchlaufen und konnte sehr gut die verschiedenen Arbeitsprozesse der Abteilungen kennenlernen. Meine Ausbildungszeit wurde auf 2,5 Jahre verkürzt und arbeite jetzt auf meinen Wunsch hin im Vertrieb. Ich bin sehr zufrieden bei der Firma RIEGLER.

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie sachgerecht ein. Sie stellen Lieferungen und Tourenpläne zusammen, verladen und versenden Güter. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit.
Zum Flyer

Erfahrungsbericht Serhan Öner:
Ich begann meine Ausbildung bei RIEGLER als Fachkraft für Lagerlogistik, da mir die Arbeit im Lager besonders gut gefällt. Während meiner Ausbildung durchlief ich alle Abteilungen der RIEGLER Logistik. Ich lernte die Arbeitsabläufe der Abteilungen Versand, Kommissionierung, Montage und Wareneingang kennen und werde nach meiner Ausbildung verschiedene Tätigkeiten im Unternehmensbereich Logistik übernehmen.

Fachlageristen und Fachlageristinnen nehmen Waren an und lagern diese sachgerecht ein. Sie stellen Lieferungen für den Versand zusammen bzw. leiten Güter an die entsprechenden Stellen im Betrieb weiter. Die Dauer dieser Ausbildung beträgt 2 Jahre.
Zum Flyer

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart zählt mit über 7.000 Studierenden zu den größten Hochschulen in den Regionen Stuttgart und Oberer Neckar. Das Erfolgskonzept der DHBW Stuttgart beruht auf der engen Verzahnung von Theorie und Praxis im Rahmen eines dualen Studienkonzeptes.
Die einzelnen Semester finden im ständigen dreimonatigen Wechsel zwischen Theoriephasen an der Hochschule und berufspraktischen Phasen im Unternehmen oder sozialen Einrichtungen statt.
zum Flyer

Erfahrungsbericht DHBW Studenten:
Dualer Studiengang an der DHBW-Stuttgart BWL-Handel, Abschluss Bachelor of Arts. Die DHBW-Studenten im Hause RIEGLER durchlaufen in ihren Praxismodulen alle Bereiche des Unternehmens. Natürlich immer auf ihren Studiengang bezogen (kaufmännisch). In den einzelnen Abteilungen werden ihnen Tätigkeiten aus dem Tagesgeschäft zugeteilt, aber auch eigenverantwortliche Projekte. Jeder Student bei RIEGLER hat seinen eigenen Ansprechpartner (Paten) der ihm in der gesamten Zeit des Studiums mit Rat und Tat zur Seite steht.
„Ich werde bei der Firma RIEGLER während meines Studiums bestens betreut“, Sabrina Müller
(DHBW-Studentin).

Weiterbildung

Wir bei RIEGLER legen großen Wert auf die kontinuierliche Qualifizierung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Dies gewährleisten wir einerseits durch Seminare, Schulungen und Fortbildungen sowie andererseits durch die Unterstützung bei dem Erwerb eines höheren Abschlusses, wie etwa dem Betriebswirt, Handelsfachwirt oder dem Logistikmeister.

Praktikum

Wir bieten jungen Menschen regelmäßig die Möglichkeit an, ein freiwilliges oder schulbedingtes Praktikum bei uns zu absolvieren. Dies ist sowohl im kaufmännischen als auch gewerblichen Bereich (Lager und Logistik) möglich. Sprechen Sie uns einfach an. jobs@riegler.de

Abschlussarbeiten

Sie sind Student im Bereich der Betriebswirtschaft und haben Interesse Ihre Abschlussarbeit bei uns zu schreiben? Dann senden
Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit einer kurzen Beschreibung Ihres bevorzugten Themengebietes. jobs@riegler.de

Ferienjobs

Wir bieten jeweils während der Sommerferien Ferienjobs in unserer Logistik an. Bitte senden Sie bei Interesse Ihre Bewerbung jeweils bis zum 15.03 eines Kalenderjahres an. jobs@riegler.de